Schützenverein Worpswede e.V. von 1875   |   Links   |   Impressum / Datenschutzerklärung

Vereins- und Firmenschießen am 01. Juni 2023

148. Schützenfest

Grandioser Prolog zum 148. Worpsweder Schützenfest

Am Donnerstag, 01.06. richtete der Schützenverein Worpswede das überaus beliebte Vereins- und Firmenschießen aus und Präsident Oliver Twisterling konnte über 150 Teilnehmer zu diesem „After Work“ Event begrüßen.

Für Firmen, Vereine, Institutionen, Clubs und Interessengruppen aus Worpswede und Umgebung war es die Gelegenheit, den spannenden Schießsport in geselliger Runde kennen zu lernen. Unter fachkundiger Anleitung erfahrener Schützen war es möglich, das Schießen mit dem Kleinkaliber auszuprobieren und sich mit Kollegen, Mitarbeitern und Freunden in einem kleinen Wettbewerb zu messen.

Der Schießstandbesuch hinterließ einen bleibenden Eindruck und bot jedermann einmal die Möglichkeit, in die Welt des Sportschießens einzutauchen.

Eine Grillstation, betreut von Stefan Lange, Aaron Twisterling und Malte Heinemann sorgte dafür, dass niemand bis zur Siegerehrung verhungern musste.

Da auch die „Mettwurstscheibe“ mit etlichen Gewinnern für entsprechenden Durst sorgte, konnte sich der Getränkeverkauf von Kenny Addix nicht über mangelnde Arbeit beschweren.

Spontan entschied sich der teilnehmende Männergesangverein Concordia dazu, dem Publikum ein Ständchen vorzutragen.

Die vielen Teilnehmer entwickelten einen ausgeprägten Ehrgeiz, der dann bei der Bekanntgabe der Gewinner auch entsprechend in überschwänglichem Jubel zum Ausdruck kam. 

Bemerkenswert waren die auffallend guten Treffer-Ergebnisse der Teilnehmer, die ja überwiegend keine geübten Sportschützen sind und für die das 100 m entfernte Ziel eine echte Herausforderung war.

Die 14 Schützen, die als Standaufsicht für einen reibungslosen Ablauf sorgten, hatten bei 90 Mannschaften aus Firmen und Vereinen alle Hände voll zu tun.

Bei den Firmen gewann die Mannschaft der Gemeindeverwaltung Worpswede vor der Kreissparkasse und der Post. Die Vereine fanden mit der Music Hall, gefolgt vom Stammtisch des FCW und dem Männergesangverein „Concordia“ die würdigen Sieger.

Das beste Einzelergebnis der Frauen erzielte Birgit Dohrmann, bei den Männern Marc Thoden. Am Glücksautomat waren Ulrike Oehlert-Backhaus, Yvonne Reiter und Inge Teßmann erfolgreich.

Der 1. Vorsitzende Oliver Twisterling freute sich über die phänomenale Resonanz und bedankte sich bei allen Teilnehmern für Ihren großartigen Einsatz. Ein großer Dank ging auch an die Organisatoren und Helfer für den sehr guten Ablauf und an Hans-Joachim Teichert, der die Einladungen persönlich überbracht hat.

Der Worpsweder Schützenverein freut sich jetzt auf das 148. Worpsweder Schützenfest mit der großen Worpsweder Berg Party (WoBePa), die am 10. Juni ab 20:00 h mit DJ Mallorca Uwe steigt.

Ein Bericht von Uwe Knop - Fotos Michael Böhme

Der erste Höhepunkt, der auf keinen Fall verpasst werden darf, ist das Vereins- und Firmenschiessen. Es findet am Donnerstag, 01. Juni ab 17:00 h in der Schützenhalle statt. Auch diesmal gibt es tolle Preise, Pokale und Mettwürste zu gewinnen. Eine vorherige Anmeldung ist nicht notwendig, kann aber unter Tel.: 04792.4310 oder 0151.27575156 erfolgen. Eine Mannschaft besteht aus drei Personen – man kann aber natürlich auch einfach nur erscheinen und dabei sein. Für das leibliche Wohl sorgt wieder die Grillstation.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen.

.Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einstellungen